Erfolg an der Volley-Night Kölliken

Bereits seit Jahren darf der ESV Olten an der Volleyball-Night des Zofinger Kreisturnverbandes als Gastmannschaft teilnehmen. Am Freitag, 13. März 2015 war es wieder soweit. Sieben topmotivierte ESV Olten – Volleyballerinnen und Volleyballer trafen sich in Kölliken, um während den jeweils kurzen Spielen (ein Spiel dauert nur 10 Minuten) mit viel Spass ein paar schöne Punkte zu erspielen.

In der Vorrunde mussten fünf Spiele absolviert werden. Diese konnten allesamt gewonnen werden (20:12, 19:12, 19:12, 20:10 sowie 20:12). Somit stand der Gruppensieg fest und in der Finalrunde hiess es, gegen die beiden anderen Gruppensieger die Plätze 1-3 auszuspielen.

Im ersten Spiel zogen die ESV Olten – Volleyballer leider ihr schlechtestes Spiel ein und verloren dieses mit 13:18. Im zweiten und letzten Spiel dieses Abends wurde nochmals mächtig Gas gegeben und der Gegner mit 20:5 abgefertigt.

Somit resultierte ein hervorragender 2. Schlussrang von insgesamt 17 gestarteten Mannschaften!

Für den ESV Olten spielten:

P1040705

Hinten, vl: Kathrin Zeck, Barbara Bahnmüller, Thomas Schneeberger, Sabrina Aregger
Vorne, vl: Jeannine Schmocker, Mike Käppeli, Jsa Jeisy

 

Schreiben Sie einen Kommentar